Comments ( 8 )

  • User
    Akinonris

    6 years ago

    Reply

    View credits, reviews, tracks and shop for the CD release of Ein Mann Gibt Auskunft on Discogs.
  • User
    Momuro

    6 years ago

    Reply

    Compra Ein Mann Gibt Auskunft. Piccoli prezzi ogni giorno.
  • User
    Mulmaran

    6 years ago

    Reply

    Literatur - Ein Mann gibt Auskunft (Erich Kästner) - Quadflieg, Christian, Kästner, Erich: sulerncimigowhis.megetguipremkafbihussicklassoatexzy.co: Musik.
  • User
    Gajas

    6 years ago

    Reply

    Erich Kästner: Ein Dichter gibt Auskunft Gedichte - ausgewählt von Marcel Reich-Ranicki Interpret: Hermann Lause Musik: Ulrich Maske Mit gewieftem Witz und scharfsinniger Ironie bildet Erich Kästner in all seinen Werken stets die Realität ab, immer jedoch mit der stillen Bitte, das Leben nicht zu .
  • User
    Gazuru

    6 years ago

    Reply

    Ein alter Mann geht vorüber (/) Ein Fräulein beklagt sich bitter () Ein Mann gibt Auskunft () Eine Mutter zieht Bilanz; Eisenbahnfahrt; Er weiß nicht, ob er sie liebt; Exemplarische Herbstnacht; Fantasie von übermorgen () Frau Großhennig schreibt an ihren Sohn; Frühling auf Vorschuss; Frühlingslächeln; Ganz rechts zu.
  • User
    Dirn

    6 years ago

    Reply

    Erich Kästner Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! Alles, was gigantische Formen annimmt, kann imponieren - .
  • User
    Yogore

    6 years ago

    Reply

    Erich Kästner wird heute fast nur noch als harmloser Kinderbuchautor wahrgenommen. Doch in fast all seinen Werken kommt auch sein politisches Engagement für Frieden und Gerechtigkeit zum Vorschein. Eine Hommage zu seinem Geburtstag. Er stand direkt daneben. Fassungslos und „sehr bleich“, wie ein Polizeiwachtmeister später berichtete.
  • User
    Mazuzragore

    6 years ago

    Reply

    Neuhaus, Stefan: Erich Kästner und der Nationalsozialismus: „Gestern, heute und morgen“ und „Drei Männer im Schnee“. Wirkendes Wort , 3, Neuhaus, Stefan: Das verschwiegene Werk.